Wählen Sie hier das gewünschte Jahr:

NH112002

Zert. Nachhaltigkeitsmanager für Genossenschaften


Zu den Terminen

Entwickelt für Sie als

Führungskräfte und Mitarbeitende aus den Bereichen

  • Vorstand und Geschäftsführung
  • Strategie- und Organisationsentwicklung
  • Unternehmenssteuerung
  • Finanzen
  • Compliance
  • Qualitätsmanagement
Das ist Ihr Nutzen
  • Sie erwerben ein einheitliches Verständnis für das Themengebiet Nachhaltigkeit.
  • Sie fokussieren sich auf die wesentlichen Aspekte und Erfordernisse für die Implementierung eines Nachhaltigkeitsmanagements.
  • Auf Basis der aktuellen regulatorischen Anforderungen werden Sie in die Lage versetzt, die strategischen Handlungsfelder für Ihren individuellen Projektplan zu erkennen und zu bewerten.
  • Im Rahmen des Lehrgangs erarbeiten Sie eine Grobstruktur für die Nachhaltigkeitsberichtserstattung für Ihre Genossenschaft.
  • Sie stehen im fachlichen Austausch mit den Lehrgangsteilnehmenden und ReferentInnen.
Diese Inhalte erwarten Sie
Selbstlernphase und Kompetenznachweis Teil 1 "Grundlagen der Nachhaltigkeit":

Inhalte der Selbstlernphase:
  • Grundlagen der Nachhaltigkeit inkl. Bedeutung (Drei-Säulen Prinzip, ganzheitliches Konzept, SDGs etc.)
  • Regulatorische Anforderungen aktuell und Ausblick inkl. EU Green Deal
  • Übersicht relevanter Normen (ISO 14001, ISO 26000, ISO 50001)
Kompetenznachweis Teil 1:

  • Inhalte der Selbstlernphase werden in einer ca. 60minütigen Multiple Choice Klausur überprüft. Die Klausur fließt zu 40% in die Gesamtnote des Zertifikates ein.

3 Webinare zu anwendungsbezogenem Wissen:

Wir bereiten die Teilnehmenden auf Ihre Rolle und Aufgaben im Unternehmen vor:

  • Rollenverständnis Nachhaltigkeitsmanager/-in (Webinar 1)
  • Entwicklung einer Nachhaltigkeitsstrategie (Webinar 2)
  • Grundlagen des Projektmanagements (Webinar 3)

Workshop "Nachhaltigkeit erfolgreich umsetzen"

  • Aufbau eines NH-Managementsystems und einer NH-Strategie
  • Liefer- und Wertschöpfungskette
  • Nachhaltigkeitsberichterstattung
  • Grundlagen des Klima- und Umweltmanagements
  • Berichterstattung nach ESRS
  • EU Taxonomie
  • Kommunikation und Gesellschaft
    • Instrumente zur internen und externen Kommunikation
    • CSR- und Nachhaltigkeitsberichterstattung
    • gesetzliche Anforderungen, verschiedene Standards
    • Stakeholderkommunikation
    • gesellschaftliches Engagement
  • Change-Management


Transferaufgabe Kompetenznachweis Teil 2:

Erstellung einer Grobstruktur für den Nachhaltigkeitsbericht für die eigene Genossenschaft. Das Ergebnis fließt zu 60% in die Gesamtnote ein.


Gesamtpreis: 3.675,00 EUR / TN zzgl. Pensionskosten

Zurück zur Themenübersicht

Die nächsten Termine für 2024
VeranstaltungsnummerNH112002.00224.1
Ort EvaExam
Termin 26.08.24  
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 11:30 Uhr
Online-Vorbereitung:
05.08.24 - 23.08.24
Preis 3.675,00 €  
NH112002.00224.2
GoToMeeting
29.08.24  
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 11:00 Uhr
keine Angabe  
NH112002.00224.3
GoToMeeting
03.09.24  
Beginn: 15:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr
keine Angabe  
NH112002.00224.4
GoToMeeting
06.09.24  
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr
keine Angabe  
NH112002.00224.5
Rösrath
16.09. - 19.09.24  
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr
keine Angabe  
Vollpension: 581,39 €
Tagesgast: 264,00 €
Anreise am Vortag: 81,47 €
NH112002.00224.6
Digital
27.09.24  
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr
keine Angabe  
VeranstaltungsnummerNH112002.00324.1
Ort EvaExam
Termin 26.08.24  
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 11:30 Uhr
Online-Vorbereitung:
05.08.24 - 23.08.24
Preis 3.675,00 €  
NH112002.00324.2
GoToMeeting
29.08.24  
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 11:00 Uhr
keine Angabe  
NH112002.00324.3
GoToMeeting
03.09.24  
Beginn: 15:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr
keine Angabe  
NH112002.00324.4
GoToMeeting
06.09.24  
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr
keine Angabe  
NH112002.00324.5
Hannover
09.09. - 12.09.24  
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr
keine Angabe  
Vollpension: 788,08 €
Tagesgast: 311,99 €
Anreise am Vortag: 127,30 €
NH112002.00324.6
Digital
20.09.24  
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr
3.675,00 €  
Sie haben Fragen?

Rufen Sie unser Kunden-Service-Center an:

02205 803 9500Email schreiben

Unsere Servicezeiten:
Mo. – Do. 08:00 – 17:00 Uhr
Fr. 08:00 – 15:00 Uhr