Genossenschaften

Impulse

EU-Datenschutz-Grundverordnung

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) erhält mit dem 25. Mai 2018 ihre rechtsverbindliche Gültigkeit. Aktuell fordert sie von den Genossenschaften alle Ressourcen für eine fristgerechte Umsetzung aller Regelungen. Die Nichteinhaltung oder mögliche Fehler bei der Umsetzung der Regelungen sind im hohen Maße bußgeldbewährt. Eine Vielzahl von Veröffentlichungen zu dieser Thematik gibt für die genossenschaftliche Anwendungspraxis noch zu wenig Orientierung. Daher möchten wir mit dieser Zusammenfassung auf Ihre wichtigsten Handlungsfelder hinweisen.

§ 11 ChemVerbotsV - Gesetzlich vorgeschriebene Fortbildung

Die neue ChemVerbotsV (BGBl. I Nr. 4 vom 26.01.2017 S. 94) verlangt von allen Sachkundigen, deren Sachkundeprüfung mehr als 6 Jahre zurückliegt, eine eintägige Fortbildung. Zum Erhalt der Sachkunde ist eine Fortbildung bis zum 01. 06.2019 erforderlich. Wir bieten Ihnen eine vom Gewerbeaufsichtsamt anerkannte Fortbildung. Nur anerkannte Fortbildungen sind rechtsgültig.

Lesen Sie weiter

E-Learning: Paketpreise für Web-Based-Trainings (WBT) als Unterweisung Ihrer Mitarbeiter

Die GenoAkademie bietet Ihnen ab sofort zu den WBTs „Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz“ sowie „Logistik“ äußerst interessante Paketpreise an, Sie erhalten einen Preisvorteil von 50 % im Vergleich zur Einzelbuchung der jeweiligen WBTs.

Mit unserem leistungsstarken Partner, der DEKRA Media GmbH, bieten wir Ihnen seit Februar 2017 eine Vielzahl an Online-Unterweisungen in WBT-Form an, die den Unterweisungspflichten der Unternehmen (§ 4 der DGUV) nachkommen. Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass wir mit der DEKRA Media GmbH Paketpreise zu den WBTs „Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz“ sowie „Logistik“ vereinbaren konnten. Diesen Vorteil geben wir an unsere Genossenschaften weiter.

Lesen Sie weiter

Gefährdungsbeurteilung

Unternehmen sind per Arbeitsschutzgesetz seit 2013 verpflichtet, eine Gefährdungsbeurteilung zu den psychischen Belastungen am Arbeitsplatz durchzuführen, zu dokumentieren und laufend anzupassen, was durch die entsprechenden Aufsichtsbehörden (Gewerbeaufsicht bzw. Berufsgenossenschaften) überprüft und bei Nichteinhaltung sanktioniert wird.

Weitere Informationen finden Sie bei der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin. 

Lesen Sie weiter

Bilanzbuchhalter/-in IHK

Neuer Partner –sichere Durchführung – überdurchschnittliche Prüfungsergebnisse
Die Aufgaben einer Bilanzbuchhalterin oder eines  Bilanzbuchhalters im Unternehmen sind von zentraler Bedeutung. Das betriebliche Finanz- und Rechnungswesen, die Erstellung von Jahresabschlüssen und Monatsreports gemäß der gültigen nationalen und internationalen Standards beschreiben nur einige der vielfältigen Aufgaben.

Lesen Sie weiter

Haben Sie sich schon mal gefragt…

  • Sprechen unsere Mitarbeiter Kunden aktiv an?
  • Gelingt es unseren Mitarbeitern, sich auf unterschiedliche Kunden einzustellen?
  • Ermitteln unsere Mitarbeiter den tatsächlichen Bedarf Ihrer Kunden?
  • Wie präsentieren unsere Mitarbeiter Ihre Produkte?
  • Wie repräsentieren sie unser Unternehmen?

Wenn Sie sich nicht ganz sicher sind – finden Sie es heraus...mehr

E-Learning für Genossenschaften

E-Learning ergänzt das Seminarangebot der GenoAkademie für Sie und Ihre Mitarbeiter!

In sogenannten Blended-Learning – Angeboten verbinden wir Lernen in Präsenzseminaren mit digitalen Selbstlerneinheiten. Letztere können Sie am PC, Laptop, Tablet oder Smartphone nutzen. Wir bieten Ihnen höchste Flexibilität und Effizienz in der Wissensvermittlung.

Vorteile des E-Learnings:
• Ortsunabhängig: Begleiten Sie unsere Schulungen im Büro, zu Hause oder von unterwegs. Sie benötigen lediglich einen Internetzugang.
• Unabhängig vom Endgerät: Ob Notebook, Smartphone oder Tablet – die Selbstlerneinheiten können Sie auf jedem Endgerät abrufen.
• Flexible Zeiteinteilung: Sie können die Module jederzeit anhalten und zu einem beliebigen anderen Zeitpunkt die Lerneinheit an dieser Stelle fortführen.
• Geringere Kosten: Sie sparen Übernachtungs- und Anfahrtskosten. Eine ganztägige Abwesenheit vom Arbeitsplatz ist nicht notwendig.
• Interaktives Lernen: Im Verlauf der Schulung werden Sie aktiv in die Seminare einbezogen, beispielsweise durch die Beantwortung von Wissenstests am Ende eines  digitalen Lernkomplexes.

Erstellen Sie Ihre persönliche Broschüre

Erstellen Sie sich Ihre persönliche Seminarbroschüre. Sie können einzelne Seminare aus verschiedenen Produktbereichen zu Ihrem persönlichen PDF kombinieren. Im PDF enthalten sind die passenden Ansprechpartner, ein automatisches Inhaltsverzeichnis und ein Anmeldeformular. Testen Sie es aus!

Hier geht es zu den fertigen Seminarbroschüren

Hier können Sie unsere fertigen Seminarbroschüren herunterladen.

Download fertige Seminarbroschüren